Mineralwollsäcke für Mineralfaserabfälle

Bei der Sanierung von Gebäuden ist es wichtig , dass alte Dämmmaterialien oder auch Reste von neuen Dämmstoffen, wie beispielsweise Mineralwolle, sicher abtransportiert werden. Dabei empfiehlt es sich speziell dafür vorgesehene Mineralwollsäcke zu verwenden. Alfa Mineralwollsäcke haben eine spezielle Beschichtung, die verhindert das gesundheitsgefährdende, feine Fasern und Kleinstpartikel beim Transport entweichen können. Außerdem verfügen Sie über einen Sicherheitsaufdruck der auf den gesundheitsgefährdenden Inhalt hinweißt.

Die besonders robusten und stabilen KMF-Säcke (Künstliche-Mineralfasersäcke) haben ein hohes Fassungsvermögen und entsprechen der TRGS 519. Die Mineralwollsäcke und Mineralwoll-BigBags sind in verschiedenen Größen sowie verschiedenen Ausführungen (mit oder ohne Hebeschlaufen) in unserem Online-Shop erhältlich.