Homogene Kunststoff-Dachbahn (aus VAE/EVA) mit unterseitiger Glasgelege/-Vlies-Kombination als Brandschutz & vollflächiger Kaltselbstklebeschicht

1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK


Produkt auf Lager.


  • Erfüllt die „harte Bedachung“ (DIN 4102-7) ohne separate Brandschutzlage
  • Glasgelege / Vlies-Kombination als Brandschutz
  • Vollflächige Kaltklebeschicht
  • Mehrere Einsatzmöglichkeiten
  • Leicht und schnell zu verarbeiten

Dieses Angebot richtet sich speziell an Handwerker und unsere günstigen Preise sind nur für registrierte Kunden sichtbar.

Varianten

Produktinformationen

Homogene Kunststoff-Dachbahn (aus VAE/EVA) mit unterseitiger Glasgelege/-Vlies-Kombination als Brandschutz & vollflächiger Kaltselbstklebeschicht

Die 1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK ist eine hochwertige, homogene, bitumenverträgliche Kunststoff-Dachbahn aus EVA/VAE und eignet sich zur Herstellung einer Dachabdichtung nach DIN EN 13956. Sie kann sowohl für genutzte und nicht genutzte Dächer als auch für hinterlüftete und nicht hinterlüftete Dächer sowie für alle Dächer in flacher und geneigter Form verwendet werden - ebenfalls für Dächer mit Abdichtungen gegen Niederschlagswasser geeignet.

Die Bahnen 1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK und 1092 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn V-SK unterscheiden sich hauptsächlich in der Ausführung der Bahn. Während die 1092 V-SK ein Synthese-Polyestervlies als Schutzlage besitzt, zeichnet sich die 1094 BV-SK durch die unterseitige Glasgelege/-Vlies-Kombination aus, welche als Brandschutz dient. Sie erfüllt die „harte Bedachung“ nach DIN 4102-7 ohne separate Brandschutzlage. Außerdem unterscheiden sich diese zwei Bahnen durch Ihren Kleber. In der Anwendung sind die Bahnen fast identisch. Mit der 1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK ist außerdem eine direkte Verklebung auf unkaschierten EPS möglich.

Die Abdichtungsbahn BV-SK kann ebenfalls kaltselbstklebend verlegt werden. Außerdem ist sie geeignet für die verklebte Verlegungen mit zusätzlicher Auflast oder unter extensiver Dachbegrünung sowie für windunterströmungssichere An- und Abschlüsse. Durch ihre Zusammensetzung lassen sich schnell und einfach homogene Nahtverbindungen durch Heißluft oder Quellschweißmittel schaffen.

Sonderlängen und Sonderfarben sind auf Anfrage möglich – das Alfa-Team berät Sie gern unter 07961-57 99 0. Alternativ können Sie unser Anfrageformular nutzen.

Vorteile

  • Erfüllt die „harte Bedachung“ (DIN 4102-7) ohne separate Brandschutzlage
  • Glasgelege / Vlies-Kombination als Brandschutz
  • Vollflächige Kaltklebeschicht
  • Mehrere Einsatzmöglichkeiten
  • Leicht und schnell zu verarbeiten
  • Bitumenverträglich
  • Lange Lebensdauer
  • Nach DIN 13956 (Dachabdichtung)

Technische Daten

  • Wasserdichtheit: > 400 kPa / 72 Std.
  • Verhalten bei äußerer Brandeinwirkung: B ROOF DIN EN 13501-5
  • Wasserdampfdurchlässigkeit*: 14.000 µ ± 30 %, DIN EN 1931
  • Höchstzugkraft: ≥ 600 N / 50 mm, DIN EN 12311-2
  • Höchstzugdehnkraft*: ≥ 250 %, DIN EN 12311-2
  • Weiterreißwiderstand: ≥ 150 N, DIN EN 12310-2
  • UV-Bestrahlung: Klasse 0, DIN EN 1297
  • Ozonbeständigkeit: Keine Risse, DIN EN 1844
  • Nenndicke: 1,5 mm

Geprüfte Qualität

Alfa Markenqualität zu fairen Preisen   Made in Germany  Prüfinstitut Hoch

Downloads

Technisches Datenblatt

Verarbeitungsanleitung

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Ihre Meinung zu 1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK

Bitte beachten! Falls Sie im Rahmen unserer Bewertungs-Aktion dieses Produkt bewerten möchten, bitten wir Sie sich erst anzumelden. Ansonsten können wir Ihre Bewertung nicht zuordnen.

Geben Sie diesem Produkt eine 5-Sterne-Bewertung?

1094 Alfa EVA-Dachdichtungsbahn BV-SK

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Bewertung den Preis wie auch die Qualität des Produktes.

(optional)

Andere Handwerker finden Anwendungsbilder hilfreicher als Text.

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

Willkommen in unserem FAQ-Bereich. Hier finden Sie alle bereits gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu dem jeweiligen Produkt. Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.

0
Frage:

Hallo wertes Team, ist die Folie einlagig oder zweilagig für ein Flachdach mit schwach drückendem Wasser zu verlegen? Ist eine Verlegebeschreibung erhältlich?

Antwort:

Die Dachdichtungsbahn ist immer einlagig zu verlegen. Mehr Infos zur Verlegung gibt es in der Verarbeitungsanleitung im Bereich "Downloads".

Von Kundenservice am 06.04.2020