Leichte, lösemittelfreie, rissüberbrückende Dickbeschichtung auf Bitumen-Basis

2005 Alfa Bitumen-Dickbeschichtung 1K


Produkt auf Lager.


  • Nicht grundwasserbelastend
  • Beständig gegenüber aggressiven Stoffen im Erdreich
  • Geruchslos und polystyrol gefüllt
  • Rissüberbrückend
  • Gute Standfestigkeit

Dieses Angebot richtet sich speziell an Handwerker und unsere günstigen Preise sind nur für registrierte Kunden sichtbar.


44 Handwerker vertrauen diesem Produkt

Varianten

Produktinformationen

Leichte, lösemittelfreie, rissüberbrückende Dickbeschichtung auf Bitumen-Basis

Die 2005 Alfa Bitumen-Dickbeschichtung 1K ist eine lösemittelfreie, nicht grundwasserbelastende, Polystyrol gefüllte Dickbeschichtung auf Bitumen-Basis, welche beständig gegenüber aggressiven Stoffen im Erdreich ist. Sie besitzt eine gute Standfestigkeit und ist nach Aushärtung beständig gegen Frost und Tausalz.

Die Alfa Bitumen-Dickbeschichtung ist geprüft nach DIN 18533 und besitzt ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis. Das 1K Material ist bereits gebrauchsfertig und besonders leicht zu verarbeiten. Mit dem 2007 Alfa 1K Bitumen-Beschleuniger lässt sich das Material durch einfaches Vermischen zu einer 2 komponentigen Abdichtung herstellen.

Die Alfa Bitumen-Dickbeschichtung ist für nachfolgende Anwendungen geeignet:

  • Bauwerksabdichtung gegen Feuchtigkeit, anstauendes Sicherwasser und drückendes Wasser
  • Auf erdberührten Wänden, Sockel und Bodenplatten wie auch erdüberschütteten Deckplatten zur Abdichtung nach DIN 18533 von erdberührten Bauteilen
  • Zur Abdichtung von Wandanschlüssen auf WU-Beton sowie Arbeits- und Stoßfugen von Bauteilen aus Beton mit hohem Wassereindringwiderstand
  • Geeignet als Kleber für Dämm-, Schutz- und Drainplatten
  • Geeignet auf unverputztem Mauerwerk, Beton, Putz, MG P II und P III, sowie auf gereinigten alten Bitumenbeschichtungen
  • Für Tiefgaragen, Balkone, Terrassen, Nasszellen, Brauseanlagen, Stützwände sowie Keller von Wohn- und Geschäfsbauten
  • Für Abdichtungen gemäß DIN 18533:
    • - Bodenfeuchte und nichtdrückendes Wasser W1-E
    • - Gegen von außen drückendem Wasser, mäßige Einwirkung W2-E
    • - Gegen nicht drückendes Wasser auf erdüberschütteten Decken W3-E
    • - Gegen Spritzwasser am Wandsockel, sowie Kapillarwasser in und unter erdberührten Wänden W4-E
  • Verarbeitung

    Untergrund vorbereiten:

    Der Untergrund muss fest, tragfähig, frei von Staub, Mörtelresten und Schmutz sein – Sohlenüberstände müssen gründlich gereinigt werden. Verunreinigungen und Sinderschichten (Ablagerungen von Bindemittel) sind vollständig zu entfernen. Außenkanten müssen gebrochen werden. Innenecken sind mit einem Dichtmörtel als Hohlkehlen anzulegen.

    Tragen Sie 2003 Alfa Voranstrich Bauwerksabdichtung auf allen saugfähigen, mineralischen Untergründen auf. Der Untergrund kann hierbei matt feucht sein.

    Alte, festhaftende Bitumenabdichtungen können nach dem Reinigen mit der Bitumen-Dickbeschichtung überarbeitet werden. Offene Fugen, Poren und Lunker bis 5mm mit der Bitumenmasse als Kratzspachtelung verschließen.

    Mörteltaschen, Ausbrüche und Fugen ab einer Breite von 5mm vorher mit einem Dichtmörtel verschließen. Die Materialien müssen vor Beginn der Abdichtungsarbeiter gehärtet sein.

    Materialverarbeitung:

    Die Alfa Bitumen-Dickbeschichtung ist gebrauchsfertig. Möchten Sie dennoch ein 2 komponentiges Material können Sie den 2007 Alfa 1K Bitumen Beschleuniger hinzufügen.

    Mischen: Flüssigkomponente mit dem Rührgerät (400 – 600 UpM) kurz aufrühren. Anschließend die gesamte Pulverkomponente intensiv ca. 1 min in das Flüssigmaterial einrühren. Es muss eine klumpenfreie, homogene Masse entstehen.

    Flächenabdichtung: Die Verarbeitung vom PMBC (Bitumen-Dickbeschichtung) erfolgt mindestens zweilagig. Bei nicht drückendem Wasser und Bodenfeuchte sowie im Sockelbereich kann der Auftrag frisch in frisch erfolgen. Bei außen drückendem Wasser, mäßige Einwirkung und bei nicht drückendem Wasser auf erdüberschütteten Decken wird in die erste Lage das 2009 Alfa Armierungsgewebe BA eingearbeitet. Die zweite Abdichtungslage erfolgt, wenn die erste Lage durch den zweiten Auftrag nicht mehr beschädigt wird.

    Sockel- und Spritzwasserbereich: Im Bereich der Klinkeraufstandsfläche und bei einem nachträglichen Verputz empfehlen wir die Abdichtung mit 2011 Alfa MULTI Bauwerksabdichtung 2K.

    Bewegungsfugen: Bauwerkstrenn- und Bewegungsfugen sind mit einem Fugenband auszuführen und in die Flächenabdichtung einzubetten.

    Hinweise:

    Es gilt die DIN 18533 – Bauwerksabdichtung und DIN 1053 – Mauerwerksabdichtung.

    Schutzschichten und Schutzmaßnahmen nach DIN 18533.

    Verbrauch gemäß DIN 18533:

    Kratzspachtelung: 1 bis 2 Liter / m²
    - W1-E: 3,6 Liter / m²
    - W2-E: 4,8 Liter / m²
    - W3-E: 4,8 Liter / m²
    - W4-E: 3,6 Liter / m²<

    Verbrauch als Dämmplattenkleber:
    - W1-E (punktuelle Verklebung): 2 bis 3 Liter / m²
    - W2-E / W3-E (flächige Verklebung): 3 bis 4 Liter / m²

    Vorteile

    • Nicht grundwasserbelastend
    • Beständig gegenüber aggressiven Stoffen im Erdreich
    • Geruchslos und polystyrol gefüllt
    • Rissüberbrückend
    • Gute Standfestigkeit
    • Beständig gegen Frost und Tausalz (nach Aushärtung)
    • Leicht verarbeitbar und gebrauchsfertig
    • Geprüft nach DIN EN 18533
    • Mit CE-Kennzeichnung
    • Mit 2007 Alfa 1K Bitumen-Beschleuniger als 2K-Beschichtung verwendbar

    Technische Daten

    • Reißdehnung: ca. 120 %
    • Max. Zugfestigkeit: 0,25 N / mm
    • Rissüberbrückung ohne Gewebe: > 2 mm bei +4 °C
    • Schlitzdruckprüfung: > 0,75 bar (DIN 15814)
    • Durchhärtung und belastbar: nach 2 bis 5 Tagen (mit Beschleuniger 2 bis 3 Tage)
    • Verarbeitungszeit: ca. 2 Std.
    • Regenfest: R3 (< 4 Std.)
    • Verarbeitungstemperatur: +5 bis + 35 °C

    Geprüfte Qualität

    Alfa Markenqualität zu fairen Preisen

    Downloads

    Technisches Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt

    Ihre Meinung zu 2005 Alfa Bitumen-Dickbeschichtung 1K

    Bitte beachten! Falls Sie im Rahmen unserer Bewertungs-Aktion dieses Produkt bewerten möchten, bitten wir Sie sich erst anzumelden. Ansonsten können wir Ihre Bewertung nicht zuordnen.

    Geben Sie diesem Produkt eine 5-Sterne-Bewertung?

    2005 Alfa Bitumen-Dickbeschichtung 1K

    Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Bewertung den Preis wie auch die Qualität des Produktes.

    (optional)

    Andere Handwerker finden Anwendungsbilder hilfreicher als Text.

    Fragen und Antworten zu diesem Produkt

    Willkommen in unserem FAQ-Bereich. Hier finden Sie alle bereits gestellten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu dem jeweiligen Produkt. Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.