Stark haftender, hydraulisch erhärtender, zementärer Werkmörtel CS III mit hohem Weißgrad

258 Alfa Klebe- und Armierungsmörtel SUPERweiß

Made in Germany

Produkt auf Lager


  • Hoher Weißgrad
  • Faserarmiert
  • Hervorragend filzbar
  • Diffusionsoffen
  • Mit Haftzusatz

Dieses Angebot richtet sich speziell an Handwerker und unsere günstigen Preise sind nur für registrierte Kunden sichtbar.


237 Handwerker vertrauen diesem Produkt

7 Handwerker haben dieses Produkt auf ihrem Merkzettel

Ausführungen

Preisangaben zzgl. USt.

Produktinformationen

Stark haftender, hydraulisch erhärtender, zementärer Werkmörtel CS III mit hohem Weißgrad

Der 258 Alfa Klebe- und Armierungsmörtel SUPERweiß ist ein faserarmierter, diffusionsoffener Werkmörtel CS II nach EN 998-1 mit hohem Weißgrad. Der Werkmörtel ist universell einsetzbar. Er ist filzbar und als schöner Oberputz und Armierungsputz zur Fassadenüberarbeitung geeignet. Ebenfalls kann er hervorragend zum Kleben und Ansetzen von Dämmplatten, Leichtbauplatten, mineralisch oder zementgebundene Platten verwendet werden.

Durch die Faserarmierung erzielt der Werkmörtel eine besonders gute Haftung zum Untergrund. Der Klebe- und Armierungsmörtel lässt sich leicht und geschmeidig von Hand oder mit Maschine verarbeiten. Er ist hoch elastisch und für innen sowie außen geeignet.

Vorteile

  • Hoher Weißgrad
  • Faserarmiert
  • Hervorragend filzbar
  • Diffusionsoffen
  • Mit Haftzusatz
  • Hand- und maschinenverarbeitbar
  • Hoch elastisch
  • Für innen und außen
  • CS III gemäß EN 998-1

Technische Daten

  • Brandverhalten: A2
  • Körnung: 0-1 mm
  • Wasserbedarf: 6-7 Liter/Sack
  • Mörtelkategorie: CS III
  • Wasseraufnahme: W2 (gemäß EN 998-1)
  • Verbrauch: Als Klebemörtel ca. 4 kg/m²
  • Verbrauch: Als Armierungsmörtel ca. 5-6 kg/m²

Geprüfte Qualität

Alfa Markenqualität zu fairen Preisen

Downloads

Sicherheitsdatenblatt

Technisches Datenblatt

Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.

0
Frage:

Ist der Armiermörtel auch im Sockelbereich zugelassen?

Antwort:

Der Klebe- und Armierungsmörtel SUPERweiß ist für den Sockelbereich zugelassen, jedoch nur als Armierung um Gewebe einzubetten, und nicht als filzbarer Oberputz. Nach der Armierung muss noch ein wasserabweisender Oberputz aufgetragen werden.

Von Kundenservice am 13.03.2019
0
Frage:

Wie lange würde die Lieferung von zwei Paletten dauern?
Vg

Antwort:

Da Palettenware per Spedition versendet wird ist die Lieferzeit meist etwas länger als beim Paketversand. Wir rechnen meist mit 2-3 Werktagen Lieferzeit. Paletten-Bestellungen bis 12 Uhr verlassen noch am selben Tag unser Haus.

Von Kundenservice am 27.05.2021
0
Frage:

Kann man mit dem Klebemörtel auch Holzfaserdämmplatten verputzen oder ist das mit dem Mörtel nicht möglich?

Antwort:

Holzfaserdämmplatten können mit dem Klebe- und Arrmierungsmörtel verarbeitet werden. Die Platten müssen dafür aber trocken und sauber sein. Zudem sollte mit einer entsprechenden Grundierung vorgrundiert werden (z. B. Alfa Putzgrund). Außerdem sollte ein Gewebe eingearbeitet werden (z. B. Alfa Universalgewebe.

Von Kundenservice am 15.01.2019